Schön, schöner, am schönsten

„Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.“ (beliebter Spruch in Traueranzeigen)
Ich lach’ mich tot. Mal ganz ehrlich: Ein paar Kröten wär’n auch nicht unschön gewesen.

Wir trauern um
Franz Wuselmann
*13.10.1947 + 17.1.2019
Ein außergewöhnlicher Mensch,
dem nur das Wohlergehen der Seinen
wichtig war und am Herzen lag.

Erstaunlich wie gewöhnlich die Außergewöhnlichen sind, wenn man Traueranzeigen liest. (Hat er etwa nicht morgens die BILD mit den Worten: „Einmal die Zeitung!“ gekauft?)
Aber dass ihm ausschließlich das Wohlergehen der Seinen a) wichtig war und b) am Herzen lag, hätte man lieber verschweigen sollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.