Erfreuliches aus Wunnsiedel

Zum Fest des 150jährigen Bestehens des Schützenvereins „Kimme frei“ hat sich dieses Jahr der Zweite Vorsitzende und Schriftführer des Vereins, Herr Sebastian Köppelmann, als Zielscheibe in den Dienst des Bogenschießwettbewerbs gestellt. Es war wieder einmal ein überaus gelungenes Fest, in dem die Schützen sich selbst übertrafen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.