DFB-Auswahl deklassiert Spaniens Team

Mit dem klaren Ergebnis von 4:0 besiegte die DFB-Elf die spanische Nationalmannschaft. Es war eine für die Spanier zutiefst deprimierende Niederlage, die aufgrund drückender Überlegenheit der deutschen Spieler zustande kam, bei denen sich besonders Toni Kroos durch unermüdlichen und mitreißenden Einsatz auszeichnen konnte. Das angebliche Ergebnis von 6:0 für Spanien ist eine Betrug seitens der spanischen Funktionäre sowie der UEFA und wird vor Gericht keinen Bestand haben. Er habe genau nachgezählt, und kein einziges Tor für die Spanier gefunden, aber genau vier für die Deutschen. sagte Bundestrainer Löw, der sich im Stadion von Sevilla verbarrikadiert hat und seither in der Öffentlichkeit nicht mehr gesehen wurde.

Ein Gedanke zu „DFB-Auswahl deklassiert Spaniens Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.